Freitag, 22. September 2017

Boazn-Doku: Positive Stimmen nach Premiere im Giesinger Bahnhof

Erfolgreiche Premiere für den Film "Hinter Milchglas und Gardinen": In der Gepäckhalle des Kulturzentrums Giesinger Bahnhof wurde die Dokumentation über Boazn und Stüberl im Viertel gestern Abend in zwei fast restlos ausverkauften Vorstellungen erstmals aufgeführt. Das Feedback der Besucher nach der Premiere war überwältigend.

"Da ist Ihnen wirklich ein toller Film und noch viel mehr ein schon bald wichtiges historisches Dokument gelungen. Gratuliere!" (Christian, via Facebook)

"Sehr coole Doku. Hat viel Spaß gemacht" (Stefan, via Facebook)

"Super Film: Interessant, informativ, vielfältig und sehr, sehr lustig! Kompliment" (Merle, via Facebook)

"Der Film war klasse! Hat großen Spaß gemacht" (Andrea, via Facebook)

"Danke für diesen Film!!! Wirklich großartig" (Farina, via Facebook)  

(Auswahl) 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen